Yoga und Gestalt

Steinkreis auf Kreta

Es kann nur Wahrnehmung geben, wenn sie nicht vom Denken gefärbt ist. Wenn die Denkbewegung sich nicht einmischt, ist Wahrnehmung da, die unmittelbare Einsicht in ein Problem. Hat die Wahrnehmung ihren Ursprung im Geist? Ja, wenn das Gehirn still ist.
Krishnamurti

Was passiert, wenn der Geist zur Ruhe kommt, weil man ohne Absicht ist, weil nichts anders sein soll als es ist? Die Beschäftigung damit ist sowohl für die Yoga- als auch die Gestalt-Philosophie zentral. Die Yoga-Asanas sind eine Vorbereitung auf Zustände, in denen man sich für das öffnen kann, was in der Gestalt-Philosophie als „von innen heraus entstehende Ordnungen“ bezeichnet wird.

Das Seminar wendet sich an Personen, die die über die Asana-Übung hinaus gehenden Aspekte des Yoga praktisch kennenlernen wollen. Es werden je zwei Asana-Übephasen (mit Birgit Dietz) und zwei Gestalt-Sitzungen (mit Reiner Dietz) gehalten. Auf Wunsch werden Theorie und Menschenbild erklärt.

Termin: Der nächste Termin wird rechtzeitig hier bekannt gegeben

Leitung: Dipl. Päd. Birgit Dietz, Yogalehrerin SKA und Dipl. Päd. Reiner Dietz, Gestalttherapeut

Anmeldung nach persönlicher Rücksprache

Kontakt

Dipl. Pädagogin Birgit Dietz
Yogalehrerin SKA
Schützenstraße 27
96047 Bamberg

Telefon +49 (0) 951-5193 8337
Di, Do 12-13 Uhr
Mi 17-17.30 Uhr

Datenschutzerklärung